Interview-Verzeichnis (alle)

29. September 2014 · Kulturradio rbb

Die letzte CD

Für den charismatischen Dirigenten ist diese Aufnahme zudem ein Vermächtnis des Orchesters, das er ein halbes Leben lang geführt hat.

34 Jahre lang leitete der Dirigent Hartmut Haenchen das von ihm begründete "Kammerorchester Carl Philipp Emanuel Bach". Im letzten Sommer ging das auch international hoch geschätzte Orchester mit den letzten drei Mozart-Sinfonien im Gepäck auf Abschieds-Tournee. Nun ist dieses Konzert-Ereignis auf CD erschienen (BERLIN CLASSICS). Für den charismatischen Dirigenten ist diese Aufnahme zudem ein Vermächtnis des Orchesters, das er ein halbes Leben lang geführt hat.

Sendung hier