Kalender

Dresden, Kulturpalast, Raum Semper, Eingang Schloßstraße, 10:00 Uhr
25. September 2004
Dresden, Kulturpalast, Raum Semper, Eingang Schloßstraße, 10:00 Uhr

Einführung in das Programm der Dresdner Musikfestspiele 2005, Persönliche Kaufberatung für das Publikum

Prof. Hartmut Haenchen
Team der Musikfestspiele

Dresdner Musikfestspiele
Dresden, Kulturpalast, Raum Semper, Eingang Schloßstraße, 18:00 Uhr
22. Oktober 2004
Dresden, Kulturpalast, Raum Semper, Eingang Schloßstraße, 18:00 Uhr

Einführung in das Programm der Dresdner Musikfestspiele 2005, Persönliche Kaufberatung für das Publikum

Prof. Hartmut Haenchen
Team der Dresdner Musikfestspiele

Dresdner Musikfestspiele
24. September 2004
Dresden, Kulturpalast, Raum Semper, Eingang Schloßstraße, 18:00 Uhr

Einführung in das Programm der Dresdner Musikfestspiele, Persönliche Kaufberatung für das Publikum

Prof. Hartmut Haenchen
Team der Musikfestspiele

Dresdner Musikfestspiele
Dresden, Musikfestspiele 17.5.-3.6.2007, Thema: "Landschaften"
17. Mai 2007
Dresden, Musikfestspiele 17.5.-3.6.2007, Thema: "Landschaften"

Dresdner Musikfestspiele
Dresden, Musikfestspiele 9.5.-25.5.2008, Thema: "Utopia"
09. Mai 2008
Dresden, Musikfestspiele 9.5.-25.5.2008, Thema: "Utopia"

Dresdner Musikfestspiele
Dresden, Palais im Großen Garten, 20:00 Uhr
25. Mai 2005
Dresden, Palais im Großen Garten, 20:00 Uhr

J.G. Pisendel: Sonata c-moll; F.A. d’Almeida: Sinfonie F-Dur; J.G. Pisendel: Konzert g-moll, Konzert a-moll, Konzert Es-Dur; G.Ph. Telemann: Ouvertüre des Nations anciens et modernes TWV 55:G4; C.Ph.E. Bach: Sinfonie Es-Dur Wq 179/H 6

Kammerorchester C.Ph.E. Bach

Dresdner Musikfestspiele
Dresden, Rathaus, Plenarsaal, 11:00 Uhr
26. September 2004
Dresden, Rathaus, Plenarsaal, 11:00 Uhr

Rede zur Eröffnung der Interkulturellen Tage in Sachsen

Prof. H. Haenchen
Herr Florstedt, Theater der Jungen Generationen

Interkulturelle Tage
Dresden, Rathaus, Zimmer 4/13
22. Februar 2005
Dresden, Rathaus, Zimmer 4/13

Prof. Hartmut Haenchen

Informationen zu Bürgerabstimmung über den Bau der Waldschlößchenbrücke
Dresden, Sächsische Landes- und Universitätsbibliothek, 18:30 Uhr
02. Dezember 2004
Dresden, Sächsische Landes- und Universitätsbibliothek, 18:30 Uhr

Mahler-Interpretation, Vortrag mit Klangbeispielen

Prof. H. Haenchen

Dresden, Sächsische Landes- und Universitätsbibliothek, Zellescher Weg 18, täglich 10-18 Uhr
22. Februar 2013
Dresden, Sächsische Landes- und Universitätsbibliothek, Zellescher Weg 18, täglich 10-18 Uhr

GRENZÜBERSCHREITUNGEN-
Vom Dresdner Kreuzchor zur Mailänder Scala, Das musikalische Werk des Dirigenten Hartmut Haenchen

Eine Ausstellung im Buchmuseum der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden aus Anlass seines 70. Geburtstages
Dresden, Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek,Vortragssal, 9:00 Uhr
23. Mai 2005
Dresden, Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek,Vortragssal, 9:00 Uhr

Prof. Hartmut Haenchen eröffnet das Internationale Symposium: "Komponist, Violinist, Orchestererzieher und Musikaliensammler der Dresdner Hofkapelle - Johann Georg Pisendels Dresdner Amt und seine europäische Ausstrahlung."

Dresdner Musikfestspiele
Dresden, Sächsische Landesbibliothek, Staats- und Universitätsbibliothek, Zellescher Weg 18, 11.00 Uhr Vortragssaal und Buchmuseum
17. März 2013
Dresden, Sächsische Landesbibliothek, Staats- und Universitätsbibliothek, Zellescher Weg 18, 11.00 Uhr Vortragssaal und Buchmuseum

Gespräch sowie Bild- und Tonbeispiele

Prof. Dr. Bürger, Direktor der SLUB eröffnet das Gespräch "Grenzüberschreitungen" aus Anlass der aktuellen Ausstellung. Der Präsident der Sächsischen Akademie der Künste Prof. Dr. Peter Gülke spricht mit Prof. Hartmut Haenchen "zur Person". Hartmut Haenchen stellt seine neuen CDs und neue Bücher vor
Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Sächsischen Akademie der Künste,

Dresden, Sächsisches Landesgymnasium für Musik, Kretschmerstraße 27, 13:45 Uhr
23. Juni 2015
Dresden, Sächsisches Landesgymnasium für Musik, Kretschmerstraße 27, 13:45 Uhr

Zeitzeugenbefragung

Hartmut Haenchen spricht mit Schülern des Landesgymnasiums

War & Peace - Projekt
Dresden, Schloß Pillnitz, 20:30 Uhr
22. Mai 2004
Dresden, Schloß Pillnitz, 20:30 Uhr

J.D. Heinichen: La Gara degli Dei

Kammerorchester C.Ph.E. Bach
Vasiljka Jezovsek (Mercurio), Katharina Kammerloher (Il Sole), Simone Nold (Diana), Alexandra Coku (Venere), Anette Markert (Marte), Eric Stokloßa (Saturno), Olaf Bär (Giove)

Dresdner Musikfestspiele
Dresden, Sempergalerie
12. Juni 2003
Dresden, Sempergalerie

B.a St.Josepho: Sonate; U.W.van Wassenaer: Concerto armonico Nr, 5 f-moll; Badings; Sinfonie Nr. 9, Wolf: Italienische Serenade, Wagner:Siegfried-Idyll

Nederlands Kamerorkest
Richard Wolfe, Viola

Dresdner Musikfestspiele, Rundfunk-Original-Übertragung Deutschlandfunk
Dresden, Semperoper
29. Mai 2004
Dresden, Semperoper

Hartmut Haenchen
Dr. Müller, J.Gauck

Gratulation zum SAECULUM Glashütte-Original Musikfestspielpreis für Kurt Masur
09. Juni 2003
Dresden, Semperoper

H.Wolf: Serenade, R.Strauss: Metamorphosen

Kremerata Baltica
Gidon Kremer

Dresdner Musikfestspiele
31. Mai 2003
Dresden, Semperoper

Bartok: Violinkonzert, Bruckner: IX.Sinfonie

Nederlands Philharmonisch Orkest
G.Kremer

Dresdner Musikfestspiele
27. Mai 2000
Dresden, Semperoper

J.A. Hasse: Fuga & Grave g-moll; J.A. Hasse: Arie aus Cleofide; W.F. Bach: Suite g-moll; J.S. Bach: Kantate Nr. 51; D. Schostakowitsch: Kammersinfonie Op. 110a

Kammerorchester C.Ph.E. Bach
Matthias Schmutzler (Trompete), Ofelia Sala (Sopran)

Eröffnungskonzert
Dresden, Semperoper, 16:00 Uhr
14. Mai 2005
Dresden, Semperoper, 16:00 Uhr

L. van Beethoven: Klavierkonzerte Nr. 2 B-Dur Op. 19, Nr. 1 C-Dur Op. 15, Nr. 4 G-Dur Op. 58

KIOI Sinfonietta, Tokyo
Peter Rösel (Klavier)

Dresdner Musikfestspiele
Dresden, Semperoper, 20.00 Uhr
09. Mai 2008
Dresden, Semperoper, 20.00 Uhr

Béla Bartòk: Herzog Blaubarts Burg, Zoltan Kodaly: Te Deum

SWR- Radio Sinfonieorchester Stuttgart, mdr-Chor
Krassimira Stoyanowa (Sopran), Lioba Braun (Mezzosopran), Howard Haskin (Tenor), Rudolf Rosen (Bariton)

Dresdner Musikfestspiele, Eröffnungskonzert, Live-Übertragung des DeutschlandRadio
Dresden, Semperoper, 20:00 Uhr
09. Juni 2006
Dresden, Semperoper, 20:00 Uhr

J.M. Kraus: Sinfonie c-moll VB 142 (aus Anlass des 250. Geburtstages); W.A. Mozart: Konzert für Violine und Orchester D-Dur KV 211; J. Haydn: Sinfonie Nr. 49 f-moll "La Passione"; W.A. Mozart: Konzert für Violine und Orchester G-Dur KV 216

Kammerorchester C.Ph.E. Bach
Frank Peter Zimmermann (Violine)

Dresdner Musikfestspiele
06. Juni 2004
Dresden, Semperoper, 20:00 Uhr

A. Zemlinsky: Frühlingsbegräbnis; G. Mahler: Das klagende Lied (1. Fassung)

MDR-Sinfonieorchester, MDR-Chor
Brigitte Hahn (Sopran), Iris Vermillon (Mezzosopran), Christian Elsner (Tenor), Michael Volle (Bariton), Tölzer Knaben

Dresdner Musikfestspiele Abschlusskonzert
Dresden, Stasi-Gedenkstätte Bautzner Str. 112 A, 11:00 Uhr
07. Februar 2015
Dresden, Stasi-Gedenkstätte Bautzner Str. 112 A, 11:00 Uhr

Hartmut Haenchen liest auf Wunsch von Prof. Dr. h.c. Wieland Förster seinen Text zur Ausstellung.

Wieland Förster: Jahrhundertbilanz

Ausstellungseröffnung
Dresden, Steinsaal des Hygienmuseums
17. November 1975
Dresden, Steinsaal des Hygienmuseums

Werke von Johann Sebastian Bach, Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Zoltán Kodály, Carl Orff und Volker Bräutigam

Kammerchor und A-cappella-Chor des Philharmonischen Chores Dresden
Herwig Saffert (Klavier)

Sonderkonzert
<   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   >