Kalender

Deutschland, <a href="https://www.br-klassik.de/programm/radio/ausstrahlung-1337166.html" target="_blank">BR-Klassik</a>, 11:05-11:55 Uhr später<a href="https://www.br.de/mediathek/podcast/meine-musik/465" target="_blank"> auch als podcast</a>
24. März 2018
Deutschland, BR-Klassik, 11:05-11:55 Uhr später auch als podcast

Rudolf Mauersberger: Wie liegt die Stadt so wüst
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Sinfonie Nr. 2 Lobgesang
Richard Wagner: Parsifal Vorspiel 3. Akt Zoltan Kodaly: Turot észik a cigany
Anton Bruckner: Scherzo aus der Sinfonie Nr. 8
Bernd Alois Zimmermann: Ich wandte mich und sah alles Unrecht auf der Erde
Wolfgang Amadeus Mozart: Jupiter-Sinfonie

Dresdner Kreuzchor
Gürzenich-Orchester
Bayreuther Festspielorchester
Niederländischer Kammerchor
Königliche Kapelle Kopenhagen
Münchner Rundfunkorchester mit Dietrich Fischer-Dieskau und Michael Volle
Kammerorchester C.Ph.E. Bach

zum 75. Geburtstag
Deutschland, <a href="https://www.mdr.de/kultur/radio/playerpopup-mdrkultur--100.html" target="_blank">Rundfunkübertragung auf MDR-Kultur</a>, 19:30 Uhr
18. März 2018
Deutschland, Rundfunkübertragung auf MDR-Kultur, 19:30 Uhr

Karol Szymanowski: Stabat mater op. 53
Frank Martin: In terra pax, Oratorium

MDR Rundfunkchor, MDR Sinfonieorchester
Catherine Naglestadt, Sopran; Doris Soffel, Alt; Charles Workman, Tenor; Christian Gerhaher, Bariton; Harald Stamm, Bass

Konzert zum 75. Geburtstag
Deutschland, Österreich, 2:40-3:40 Uhr
19. Januar 2017
Deutschland, Österreich, 2:40-3:40 Uhr

Verstehen Sie Oper?
Ludwig van Beethoven: Fidelio

Adrianne Pieczonka (Sopran), Michael König (Tenor), Hartmut Haenchen (Dirigent)

Deutschland, Österreich, Schweiz, 18:30 Uhr
18. Januar 2017
Deutschland, Österreich, Schweiz, 18:30 Uhr

Ludwig van Beethoven: Fidelio

Orquesta Sinfónica de Madrid
Adrianne Pieczonka, Leonore (Fidelio); Hartmut Haenchen (Dirigent); Pierluigi Pier'Alli (Inszenierung); Michael König (Florestan); Goran Juric (Don Fernando);

Verstehen Sie Oper? Fernsehsendung
Deutschlandfunk Kultur, 15:00-17:00 Uhr
14. April 2019
Deutschlandfunk Kultur, 15:00-17:00 Uhr

Carl Philipp Emanuel Bach: Die letzten Leiden des Erlösers

Beatrice Schwartner spricht mit Hartmut Haenchen über verschiedene Interpretationen und den Komponisten

21. Oktober 2018
Deutschlandfunk Kultur, 15:00-17:00 Uhr

Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 8

Beatrice Schwartner spricht mit Hartmut Haenchen über verschiedene Interpretationen

INTERPRETATIONEN
Deutschlandfunk, 22.05-23.00 Uhr, Musikforum
03. Oktober 2014
Deutschlandfunk, 22.05-23.00 Uhr, Musikforum

Wolfgang Amadeus Mozart: Die letzten drei Sinfonien

Sylvia Systermans spricht mit Hartmut Haenchen über Interpretation klassischer Musik und von Wagner.
Zum Abschied des Kammerorchesters C.Ph.E. Bach

DeutschlandRadio, 19:05 Uhr
23. Februar 2013
DeutschlandRadio, 19:05 Uhr

Modest Mussorgsky: "Boris Godunow", Oper in vier Akten, Libretto: Modest Mussorgsky nach Alexander Puschkin

Chor und Orchester des Teatro Real Leitung: Hartmut Haenchen
Boris Godunow - Günther Groissböck, Bass Fjodor - Alexandra Kadurina, Mezzosopran Xenia - Alina Yarovaya, Sopran Xenias Amme - Margarita Nekrasova, Alt Fürst Schujskij - Stefan Margita, Tenor Andrej Schtschelkalow - Yuri Nechaev, Bariton Pimen - Dmitri Ulyanov, Bass Grigorij Otrepiew - Michael König, Tenor Warlaam Vladimir - Anatoli Kotcherga, Bass Missail - John Easterlin, Tenor Schankwirtin - Pilar Vázquez, Mezzosopran Marina Mnischek - Julia Gertseva, Mezzosopran Rangoni - Jewgenij Nikitin, Bass Schwachsinniger - Andrei Popov, Tenor Nikititsch - Károli Szmerédy, Bass Leibbojar - Antonio Lozano, Tenor Mitjuch - Fernando Radó, Bass

DeutschlandRadio, 21.00-23.30 Uhr
08. März 2014
DeutschlandRadio, 21.00-23.30 Uhr

Carl Philipp Emanuel Bach: Die Letzten Leiden des Erlösers

Kammerorchester C.Ph.E. Bach, RIAS-Kammerchor
Christina Landshamer (Sopran); Christiane Oelze (Sopran); Anke Vondung (Mezzosopran); Maximilian Schmitt (Tenor); Roman Trekel (Bariton)

300. Geburtstag von C.Ph.E. Bach
Deutschlandweit, SWR 2
24. Juni 2018
Deutschlandweit, SWR 2

Zur Person: Hartmut Haenchen SWR 2" target="_blank">Einführung zur Sendung

Eine Sendung von Dr. Christa Jost
Dresdner Kreuzchor
Niederländische Philharmonie
Königliche Philharmonie Kopenhagen
Kammerorchester C.Ph.E. Bach

Doetichem, Theater Amphion, 20:00 Uhr
09. November 2021
Doetichem, Theater Amphion, 20:00 Uhr

Ludwig van Beethoven: Ouverture zu "Fidelio"
Peter I. Tschaikowski: Rokoko-Variationen
Franz Schubert: Sinfonie C-Dur "Große"

PHION

Dortmund, Kleine Westfalenhalle
06. Dezember 1999
Dortmund, Kleine Westfalenhalle

C.Ph.E.Bach: Sinfonie G-Dur Wq 180 W.A.Mozart: Flötenkonzert D-Dur KV 314 G.F.Händel: Wassermusik F-Dur 1.Suite

Kammerorchester C.Ph.E. Bach
Emanuel Pahud

Dortmund, Konzerthaus, 11.00 Uhr
13. Oktober 2013
Dortmund, Konzerthaus, 11.00 Uhr

C.Ph.E: Bach: Berliner Sinfonie e-moll, Wq 178; Joseph Haydn: Konzert für Violoncello und Orchester D-Dur C.Ph.E. Bach: Berliner Sinfonie C-Dur, Wq 174; Joseph Haydn: Abschiedssinfonie Nr. 45 fis-Moll

Kammerorchester C.Ph.E. Bach
Harriet Krijgh (Violoncello)

Drachten, De Lawei, 20:15 Uhr
02. Februar 2024
Drachten, De Lawei, 20:15 Uhr

Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem

Noord Nederlands Orkest
Noord Nederlands Concertkoor
Ying Fang (Sopran)
Domen Krizaj (Bariton)

Drachten, Schauburg de Lawei, 20:00 Uhr
09. Februar 2023
Drachten, Schauburg de Lawei, 20:00 Uhr

Richard Wagner (Bearbeitung Hans-Werner Henze): Wesendonck-Lieder
Dimitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 15

Noord Nederlands Orkest
Marina Prudenskaya (Mezzosopran)

Drachten, Schouwburg De Lawei, 20:00 Uhr
13. April 2023
Drachten, Schouwburg de Lawei, 20:00 Uhr

Gustav Mahler: Blumine
Gustav Mahler: Kindertotenlieder
Richard Strauss: Also sprach Zarathustra

Noord Nederlands Orkest
Caitlin Hulcup (Mezzosopran)

11. November 2022
Drachten, Schouwburg de Lawei, 20:00 Uhr

Giuseppe Verdi: Requiem

Noord Nederlands Orkest
Noord Nederlands Concertkoor
Annemarie Kremer (Sopran)
Marina Prudenskaya (Mezzosopran)
Azer Zada (Tenor)
Tareq Nazmi (Bass)

20. November 2021
Drachten, Schouwburg De Lawei, 20:00 Uhr

Richard Strauss: 4 letzte Lieder
Richard Strauss: Die Alpensinfonie

Noord Nederlands Orkest
Malin Byström (Sopran)

Dresden
13. Mai 2005
Dresden

Dresdner Musikfestspiele
20. Mai 2004
Dresden

01. Juni 2003
Dresden

29. Mai 2003
Dresden

Dresden Abfahrt 10.00 Uhr unter der Carolabrücke nach Weesenstein, Großsedlitz, Pirna, Palais im Großen Garten
18. Mai 2008
Dresden Abfahrt 10.00 Uhr unter der Carolabrücke nach Weesenstein, Großsedlitz, Pirna, Palais im Großen Garten

Johann Sebastian Bach: Die Kunst der Fuge und Werke von György Kurtag, Improvisationen von Matthias Eisenberg und Dmitri Schostakowitsch

Hartmut Haenchen führt die Reise zur Schloßkapelle Weesenstein, zum Barockgarten Großsedlitz, zur St.Marienkirche in Pirna und zum Palais im Großen Garten mit Johann Sebastian Bachs "Kunst der Fuge"
Keller-Quartett; Matthias Eisenberg (Orgel), Evgeni Koroliov (Klavier)

Dresdner Musikfestspiele
Dresden Schloßplatz, Kultur & Markt, Stand der Dresdner Musikfestspiele, 11:00 Uhr
29. Mai 2005
Dresden Schloßplatz, Kultur & Markt, Stand der Dresdner Musikfestspiele, 11:00 Uhr

Signierstunde

Prof. Theo Adam und Prof. Hartmut Haenchen

Dresdner Musikfestspiele, Kultur & Markt
Dresden u.a.
01. Juni 2019
Dresden u.a.

Sabbatical

Sabbatical
Dresden, Dachsaal des Kulturverein riesa efau 20:00 Uhr Adlergasse 14 01067 Dresden
03. November 2006
Dresden, Dachsaal des Kulturverein riesa efau 20:00 Uhr Adlergasse 14 01067 Dresden

Peter Zacher im Gespräch mit Hartmut Haenchen
Bild- und Tonbeispiele

<   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   >