Audios

Die Aufführung aus Brüssel ist hier zu hören
22. Januar 2017 · Brüssel

Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 8

Live-Mitschnitt aus BOZAR Brüssel mit dem Orchestre La Monnaie

07. Dezember 2016 · Genf, Victoria Hall

Jean-Luc Darbellay: Anges (Engel)

Mitschnitt der Uraufführung des Weges vom 7.12.2016 aus der Victoria Hall Genf. Orchestre de la Suisse Romande unter der Leitung von Hartmut Haenchen. Aufnahme vom RTS. Sendung am 22.12.2016. Das Werk hat den Untertitel "Die geheimnisvolle Welt von Paul Klee". Es bezieht sich auf die Engel-Bleistift-Zeichnungen von Paul Klee. Aber auch humorvolles, wie das "fatal Solo" aus der 4. Sinfonie von Beethoven inspirierte ihn zu einer Zeichnung, die hier musikalisches Equivalent findet. Oder "Pianist in Gefahr" (mit einem Nachttopf unter dem Stuhl gezeichnet) findet sein musikalisches Bild. Der Geiger Paul Kee spielte vor allem Bach. Auf die Manier von Paul Klee erklingt dann auch das B-A-C-H.

Orchestre de la Suisse Romande
24. Mai 2016 · Köln

In der Sendung Musikjournal im Deutschlandfunk wurde mit einem Beitrag von Bjœrn Woll die 2. Auflage der Bücher von Hartmut Haenchen gewürdigt und vorgestellt.

... "Hartmut Haenchens „Werktreue und Interpretation“ gibt uns einen faszinierenden Einblick in die Arbeitsweise eines Dirigenten, der sein Leben bedingungslos der Suche nach der musikalischen Wahrheit widmet."

Björn Woll (Rezension)
28. Juli 2014 · Stuttgart

War & Peace - Konzertprojekt

Musik gegen den Krieg. Vor 100 Jahren erklärte Österreich-Ungarn Serbien den Krieg. Aus diesem Anlass hat der Dirigent Hartmut Haenchen das Projekt "War and Peace" ins Leben gerufen.

Julia Neupert (Interviewpartner)
15. Juni 2014 · Toulouse, Capitole

Richard Strauss: Daphne

Live-Mitschnitt von Radio France

Orchestre National du Capitole de Toulouse; Choeur du Capitole de Toulouse; Daphne: Claudia Barainsky; Apollo: Andreas Schager; Leukippos: Roger Honeywell; Peneios: Franz-Josef Selig; Gaea: Anna Larsson; Erster Schäfer: Patricio Sabaté; Zweiter Schäfer: Paul Kaufmann; Dritter Schäfer: Thomas Stimmel; Vierter Schäfer: Thomas Dear; Erste Magd: Marie-Bénédicte Souquet; Zweite Magd: Hélène Delalande
08. März 2014 · Berlin

Carl Philipp Emanuel Bach: Die letzten Leiden des Erlösers

Mitschnitt des Festkonzertes zum 300. Geburtstages von C.Ph.E. Bach im Konzerthaus Berlin, Doppel-CD von Berlin Classics

Kammerorchester C.Ph.E. Bach, RIAS-Kammerchor, Christina Landshamer (Sopran); Christiane Oelze (Sopran); Anke Vondung (Mezzosopran); Maximilian Schmitt (Tenor); Roman Trekel (Bariton)
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   >