Videos

03. September 2016 · Madrid, Teatro Real

Arvo Pärt: Cantus in Memoriam Benjamin Britten
Richard Wagner: Tristan und Isolde, Vorspiel und "Liebestod"
Franz Schubert: Sinfonie C-Dur "Große"

Orquesta Sinfónica de Madrid
29. August 2016 · Bayreuth, Festspielhaus

Im Graben des Bayreuther Festspielhauses

Wagner-Festspiele in Bayreuth: Bilanz mit Dirigent Hartmut Haenchen

25. Juli 2016 · Bayreuth, Festspielhaus

Richard Wagner: Parsifal

Live-Mitschnitt der Eröffnungspremiere der 105. Bayreuther Festspiele. In geringer Auflösung auf You Tube Als HD-download . Oder hier, oder hier, oder hier

Chor und Orchester der Bayreuther Festspiele Amfortas: Ryan Mckinney; Titurel: Karl-Heinz Lehner Gurnemanz: Georg Zeppenfeld; Parsifal: Klaus Florian Vogt; Klingsor: Gerd Grochowski; Kundry: Elena Pankratova, 1.Gralsritter: Hansel Akzeybek; 2. Gralsritter: Timo Riihonen; 1. Knappe: Alexandra Steiner; 2. Knappe: Mareike Morr; 3. Knappe: Charles Kim; 4. Knappe: Stefan Heubach; Klingsors Zaubermädchen: Anna Siminska; Katharina Persische; Marieke Morr; Alexandra Steiner; Bele Kumberger; Ingeborg Gillebo; Altsolo: Wiebke Lehmkuhl Regie: Uwe Eric Laufenberg; Bühne: Gilbert Jäckel; Kostüme: Jessica Karge; Licht: Reinhard Traum; Dramaturgie: Richard Lorber; Chorleitung: Eberhard Friedrich
25. Juli 2016 · Bayreuth, Festspielhaus

Zur Premiere von Parsifal

Hartmut Haenchen im ZDF/3Sat Pausengespräch

30. März 2015 · Montreal/Amsterdam/Dresden

The Skies Over Dresden (Der Himmel über Dresden), Trailer zum mit der Goldenen Palme preisgekrönten Film vom Festival International du Film sur l'Art - FIFA in Montreal.

Hartmut Haenchen spricht über seine Erinnerungen an den 13. Februar 1945 von der Zerstörung Dresdens. Der Dokumentarfilm von Paul Cohen und Martijn van Haalen über Hartmut Haenchen ist jetzt im TV-Vertrieb von EuroArts.

Nederlands Philharmonisch Orkest, Nationale Opera
28. Januar 2015 · Genf

Christoph Willibald Gluck: Iphigénie en Tauride

Trailer des Grand Téâtre de Geneva

Direction musicale: Hartmut Haenchen; Mise en scène: Lukas Hemleb; Décors: Alexander Polzin; Costumes: Andrea Schmidt-Futterer; Iphigénie: Anna Caterina Antonacci; Oreste: Bruno Taddia; Pylade: Steve Davislim; Thoas: Alexey Tikhomirov; Chœur du Grand Théâtre de Genève; Orchestre de la Suisse Romande
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   >